Vita

Sibylle Hauswaldt ist Bildende Künstlerin und auch im Bereich der Kunstvermittlung / Kunstpädagogik an verschiedenen Museen und Gymnasien tätig. Sie lebt und arbeitet vorwiegend in Hamburg und im Wendland.

1977 – 1979erstes und zweites Staatsexamen an der HfBK Braunschweig: Malerei, Druckgrafik, Kunstgeschichte, Kunstpädagogik
1974 – 1978Studium der Bildenden Künste, HfBK Braunschweig bei Prof. Roland Dörfler und Prof. Siegfried Neuenhausen
1972 – 1973einjähriges Gaststipendium Malerei,  Gerrit Rietveld Academie Amsterdam
1967 – 1971Design-Studium Fachhochschule Bielefeld bei Prof. Thyra Hartmann und an der HAW Hamburg bei Prof. Charlotte Döhler, Diplom mit Auszeichnung
Sibylle Hauswaldt

Ausstellungen

202130. Kunstbörse Kunstverein Wiligrad
2020Equality – ars loci 2020 Nienburg / Weser
Kunstaktion Der Koffer, Coworking-Space Hitzacker
2019Reflexion über das Hähnchen vor einer weißen Fläche Wunderkammer Gartow*
Sibylle Hauswaldt Malerei Nordsternhaus, PRO CURA GmbH, Hamburg*
2018Verhüllt GEDOK Hamburg
2017xpon-goes X xpongalerie Hamburg
The Surface Surfer Bunkerhill Galerie Hamburg
2016Eigensinn – Jubiläumsausstellung GEDOK Kunst- und Gewerbemuseum Hamburg
Danke, wir brauchen nichts! BBK Kunsthaus Hamburg
Der Rote Faden, SPD Fraktion Rathaus Hamburg
2015Positionen Fabrik der Künste Hamburg
Serie GEDOK Hamburg
Hamburg – GEDOK Berlin

Kaiserschnitt – Goldener Schnitt? GEDOK Berlin, Wanderausstellung
Niedersächsisches Ministerium Hannover
Bürgerschaft Bremen
Frauenmuseum Bonn
2014Die Wiederherstellung der Unvernunft, PRO CURA GmbH, Hamburg*
auf-hängen xpon-art-gallery Hamburg
Jubiläumsausstellung Westwendischer Kunstverein Gartow
2013Freischwimmer Kunstraum Sprechzimmer Dannenberg*
2012kARToffel – Installation, Foto, Aktion Kulturelle Stadtpartie Dannenberg*
2010Gegenstrich Grafikausstellung im Museum Waldemarturm Dannenberg*
2009Medea Kunstforum GEDOK Hamburg
2008Casino Malerei Museum Waldemarturm Dannenberg*
Wetter Kunstforum GEDOK Hamburg
S. Hauswaldt Malerei & Zeichnung Stiftung Reepschlägerhaus Wedel*
Dreizehn Künstlerinnen stellen sich vor Kunstforum GEDOK Hamburg
2006Mobil Hanseart Hamburg*
Das Hübsche ist dem Schönen feind Bodega di Lina Dannenberg*
S. Hauswaldt Malerei und Zeichnung Kunstraum G. & H. Landwehr Dallas/USA*
(*) Einzelausstellung